Themenfeld Freizeit

Der Freizeitwert prägt die Lebensqualität und den Charakter einer Region entscheidend. Die CDU hat Wipperfürth in den letzten Jahrzehnten mit einem hochattraktiven Sport-, Kultur- und Gastronomieangebot zu einem Hotspot für die gesamte Region gemacht. Dazu zählen der Bau von Sporthallen und Kunstrasenplätzen in den Dörfern.  Das Walter-Leo-Schmitz-Bad, die Voss-Arena, die Sportanlage in den Ohler Wiesen, die Alte Drahtzieherei, die Musik­schule, der Kulturbahnhof, die moderne Bücherei sowie unzählige Veranstaltungen und Aus­stellungen sind initiiert und gefördert worden. Und dies eingebunden in die faszinierende Natur mit gut ausgebauten Wander-, Fahrrad- und Skaterwegen. In über 100 Vereinen können die Wipperfürther ihre Freizeit mit Gleichgesinnten gestalten. Die CDU wird die Freizeit-Infrastruktur weiter ausbauen. Die Innenstadt noch attraktiver gestalten und hochwertige Veranstaltungen für alle Altersgruppen weiter fördern.

Dafür stehen wir

(1)Die CDU Wipperfürth setzt sich für den Erhalt und Ausbau des derzeitigen Sport- und Freizeitangebotes ein.
(2)Die Alte Drahtzieherei, als ein Veranstaltungsort, muss erhalten bleiben. Hier bedarf es einer genauen wirtschaftlichen Analyse und Erarbeitung von neuen Konzepten.
(3)Die Veränderungen in der Medienwelt machen weder vor den Schulen noch vor der Stadtbücherei halt. Die CDU setzt sich für den Erhalt der Bücherei ein und unterstützt die Entwicklung hin zu einer modernen, zeitgemäßen Stadtbücherei.
(4)In Sachen Stadtfest, Kirmes und Weihnachtsmarkt fordert die CDU neue Wege zu gehen. Unter Beteiligung der Bürger sollte ein Stadtfest neugestaltet werden.
(5)Wipperfürth lebt vom vielseitigen, ehrenamtlichen und freiwilligen Engagement seiner Bürgerinnen und Bürger; es ist für uns unverzichtbar und erhält unsere vollste Wertschätzung. Die ehrenamtlichen Strukturen in Sport, Kultur, kirchlichen und sozialen Verbänden, in der Integrationsarbeit, Rettungswesen und Gesellschaft, haben eine große Bedeutung für unser Zusammenleben und schaffen Identifikation und ein Heimatgefühl. Wir setzten uns auch weiterhin für eine Stärkung des Ehrenamtes und des Vereinswesens ein.
Stadt
Sicherheit
Gesundheit
Dörfer
Familie
Freizeit
Wirtschaft
Jugend/Bildung
Klarheit und Transparenz
Natur, Landwirtschaft und Klimaschutz
Senioren